ende

Privacy policy

Datenschutzerklärung
Geltungsbereich

DATENSCHUTZRICHTLINIEN 1. IDENTIFIZIERUNG

Identität: Ingrid van Hofman, Dickensweg 8, 14055 Berlin, Deutschland (Nachfolgend „BDSM-Loft“ genannt)
Steuernummer: DE278442861
Datenschutzbeauftragter: Sie können unseren Datenschutzbeauftragten wie folgt kontaktieren:
E-Mail: Datenschutzbeauftragter@bdsm-loft.com - Bitte geben Sie im Betreff „Datenschutzbeauftragter“ an Tel: +49 160 627 3113

2. INFORMATION UND ZUSTIMMUNG

Durch die Annahme dieser Datenschutzerklärung werden Sie als Benutzer informiert und geben Ihre kostenlose, informierte, spezifische und eindeutige Zustimmung, dass Ihre auf der Website www.bdsm-loft.com und www.bdsm-loft.de (im Folgenden die „Website“) zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von BDSM-Loft mit ihren Browserdaten und anderen Daten, die sie der BDSM-Loft in der Zukunft zur Verfügung stellen, verarbeitet werden.

Sie als Benutzer sollten diese Datenschutzrichtlinie, die bewusst klar und einfach geschrieben wurden sorgfältig durchlesen, um Ihr Verständnis zu verbessern und um frei und freiwillig zu entscheiden, ob Sie Ihre personenbezogenen Daten an BDSM-Loft weitergeben möchten.

3. ANFORDERUNG ZU BEREITSTELLUNG VON DATEN

Daten, die in den Formularen der Website angefordert werden, sind, sofern nicht anders im angeforderten Feld angegeben, in der Regel obligatorisch, um die angegebenen Zwecke zu erfüllen. Im Falle, dass diese nicht oder nicht korrekt bereitgestellt werden, werden sie möglicherweise nicht verarbeitet, wobei jedoch die freie Anzeige des Inhalts der Website nicht beeinträchtigt wird.

4. ZU WELCHEM ZWECK WERDEN DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN DES BENUTZER VERARBEITET?

Die über die Website bereitgestellten personenbezogenen Daten werden von BDSM-Loft zu folgenden Zwecken verarbeitet:
1. Daten werden verwendet für Anfragen, Reservierungen sowohl für Einzel- und Gruppenbuchungen, Verwaltung und Verarbeitung der Buchungsanfragen von Benutzern, Übermittlung der Buchungsbestätigung oder -dokumentation für die getätigte Buchung sowie für die Abwicklung der Erstattung der Kaution und der Abrechnung von Sonderleistungen und Verzehr und zur Abführung der Berliner Übernachtungssteuer und zur Analyse der Nutzung der Website und des Benutzerverhaltens.
2. Daten werden verwendet für die Registrierung zur Nutzung des Newsletters des BDSM-Loft, zur Verarbeitung Ihrer Anfrage zur Anmeldung oder Abmeldung zum Newsletter vom BDSM-Loft, zum Umgang mit und zur Antwort auf mögliche Informationsanfragen durch den Benutzer und zur Analyse der Nutzung der Website und Überprüfung der Benutzerverhaltens.
3. Daten werden verwendet für Änderungen und Stornierung von Reservierungen, zum Verwalten der Anfragen zur Änderung oder Stornierung Ihrer Reservierung an BDSM-Loft durch den Benutzer, zur Beantwortung von an BDSM-Loft gerichtete Anfragen und zur Analyse der Nutzung der Website und Überprüfung des Benutzerverhaltens.
4. Für den Versand der Newsletter bereitgestellte Daten werden genutzt zum Verwalten von Abonnements und/oder Kündigungen des Newsletters über den auf der Website von BDSM-Loft bereitgestellten Kanal.
5. Auf Unternehmens-Kontaktformularen und der Website bereitgestellte Daten werden genutzt zum Verwalten der vom Benutzer über die dafür vorgesehenen Kanäle auf den Websites des BDSM-Loft übermittelten Kontakt- und Informationsanfragen, zur Verarbeitung der gestellten Anfrage und zur Analyse der Nutzung der Website und Überprüfung des Benutzerverhaltens.

5. WELCHE BENUTZERDATEN WIRD BDSM-LOFT VERARBEITEN?

BDSM-LOFT verarbeitet folgende Kategorien von Benutzerdaten:
1. Daten werden verwendet für Anfragen, Reservierungen über die für Einzel-, Gruppen- und Zimmer- und Zusatzleistungs-Buchungen.
• Der Identifizierung dienende Daten: Name, Vorname, vollständige Anschrift, Nationalität.
• Kontaktdaten E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
• Andere Daten: Daten, die von den betroffenen Personen in offenen Feldern auf Formularen zur Verfügung gestellt werden, die auf der Website oder in den beigefügten Dokumenten angezeigt werden.

• Andere Daten: Daten, die von den betroffenen Personen während Telefonaten bereitgestellt werden.
2. Daten werden verwendet für die Registrierung als Benutzer bei BDSM-LOFT:
• Der Identifizierung dienende Daten: Name, Vorname, vollständige Anschrift, Nationalität.
• Kontaktdaten E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
• Andere Daten: Daten, die von den betroffenen Personen in offenen Feldern auf Formularen zur Verfügung gestellt werden, die auf der Website oder in den beigefügten Dokumenten angezeigt werden.
• Andere Daten: Daten, die von den betroffenen Personen während Telefonaten bereitgestellt werden.

3. Für die Änderung und Stornierung von Reservierungen bereitgestellte Daten:
• Der Identifizierung dienende Daten: Name, Vorname, vollständige Anschrift, Nationalität.
• Kontaktdaten E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
• Andere Daten: Daten, die von den betroffenen Personen in offenen Feldern auf Formularen zur Verfügung gestellt werden, die auf der Website oder in den beigefügten Dokumenten angezeigt werden.
• Andere Daten: Daten, die von den betroffenen Personen während Telefonaten bereitgestellt werden.

4. Für den Versand der Newsletter bereitgestellte Daten:
• Der Identifizierung dienende Daten: Vorname, Nachname, Adresse.
• Kontaktdaten E-Mail-Adresse.

6. WARUM WERDEN DATEN VERARBEITET?

Ihre personenbezogenen Daten werden für die nachfolgend beschriebene Verarbeitung verwendet: Für Reservierungen über die Website für Einzel-, Gruppen- und Zimmerbuchungen: Erfüllung des Vertrags zwischen den Parteien. Für die Analyse der Websitenutzung, dem legitimen Interesse von BDSM-LOFT

Zur Verwaltung der Benutzer-Registrierung: die erbetene Zustimmung und bei der Überprüfung der Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch die Benutzer und die Analyse der Nutzung der Website, das berechtigte Interesse der BDSM-LOFT. Im Falle, dass Sie Ihre Zustimmung widerrufen, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der vorherigen Verarbeitung. Für Änderungen und/oder Stornierung von Buchungen: Zur Erfüllung des Vertrags zwischen den Parteien. Für die Analyse der Websitenutzung, dem legitimen Interesse von BDSM-LOFT.

Für Zusenden des Newsletters: die Zustimmung des Benutzers. Zum Senden von Unternehmens-Kontaktformularen und der Website: die Zustimmung des Benutzers. Für die Analyse der Websitenutzung, dem legitimen Interesse von BDSM-LOFT.

Zustimmungen, die zu den oben genannten Zwecken eingeholt werden, erfolgen separat und der Benutzer kann diese nur separat widerrufen, ohne dass die anderen davon betroffen sind. Um diese Zustimmung zu widerrufen, kann der Benutzer die BDSM-LOFT auf folgende Weise kontaktieren: Datenschutzbeauftragtre@bdsm-loft.com

7. MIT WELCHEN EMPFÄNGERN WERDEN DIE BENUTZERDATEN GETEILT?

Benutzerdaten dürfen weitergegeben werden an: Mailchimp, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308. Mailchimp hat sich nach eigenen Angaben der aktuellen DSGVO angepasst und erfüllt die entsprechenden Kriterien. Daten werden verwendet für Reservierungen für Einzel-, Gruppen- und Zimmerbuchungen. Die mit BDSM-LOFT im Hotelsektor zusammenarbeitenden Unternehmen, die Zugang zu Ihren Daten benötigen, um die ausgewählten Serviceleistungen korrekt verarbeiten zu können. Einige dieser juristischen Personen befinden sich möglicherweise außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und auch in Ländern, die kein mit dem Niveau in Deutschland vergleichbares Datenschutzniveau bieten. Der einzige Zweck dieser Übermittlung von Informationen wird es sein, die Buchungsverarbeitung und -abwicklung der von Ihnen erwünschten Dienstleistungen zu erbringen. Die Daten verwendet für Zusenden des Newsletters werden nicht an Drittunternehmen weitergegeben.

8. INTERNATIONALE DATENÜBERTRAGUNG

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten in andere Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes übertragen werden, insbesondere die USA, Indien und die Philippinen. Diese Übertragung erfolgt aufgrund der von Accenture gegenüber der BDSM-LOFT erbrachten Leistungen hinsichtlich der Backoffice-Administration im Zusammenhang mit der Rechnungsstellung des Unternehmens. In diesem Zusammenhang teilen wir Ihnen hiermit mit, dass dieses Verhältnis durch Standardvertragsklauseln geregelt wird.

9. DATENSPEICHER

Ihre Daten werden für folgende Zeiträume gespeichert: Daten werden verwendet für Reservierungen sowohl über die Website als auch über E-Mail für Einzel-, Gruppen- und Zimmerbuchungen: werden während des gesamten Vertragsverhältnisses und nach Beendigung derselben während der Verjährungsfrist für Klagen, die sich daraus ergeben könnten, gespeichert.

Daten werden verwendet für die Registrierung als Benutzer BDSM-LOFT: solange der Benutzer die erteilte Zustimmung nicht widerruft. Im Falle, dass Sie Ihre Zustimmung widerrufen, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der vorherigen Verarbeitung. Daten werden verwendet für Änderungen und Stornierung von Reservierungen: werden während des gesamten Vertragsverhältnisses und nach Beendigung derselben während der Verjährungsfrist für Klagen, die sich daraus ergeben könnten, gespeichert. Daten werden verwendet für das Zusenden des Newsletters: wird so lange gespeichert, wie der Benutzer die dafür vorgesehene Zustimmung nicht widerruft.

Daten werden verwendet auf den Unternehmens-Kontaktformularen und der Website: wird für den Zeitraum, der erforderlich ist, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu beantworten, und danach für die Verjährungsfrist für rechtliche Schritte, die sich aus dieser Anfrage ergeben, gespeichert.

10. BENUTZERHAFTUNG

Der Benutzer hat folgende Pflichten: Garantiert, dass er/sie über achtzehn (18) Jahre alt ist und dass die Daten, die er/sie an BDSM-LOFT liefert, wahr, genau, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Für diese Zwecke haftet der Benutzer für die Richtigkeit aller offengelegten Daten und muss die bereitgestellten Informationen auf dem neuesten Stand halten, damit sie ihre aktuelle Situation widerspiegeln. Sie garantieren, dass sie die Drittparteien, die Daten zur Verfügung gestellt haben abdecken. Darüber hinaus garantieren sie, dass ihre Genehmigung zur Bereitstellung ihrer Daten an BDSM-LOFT für die angegebenen Zwecke erteilt wurde. Sie haften für falsche oder ungenaue Informationen auf der Website und für direkte oder indirekte Schäden, die BDSM-LOFT oder Dritten daraus entstehen.

11. AUSÜBUNG DER RECHTE

Benutzer können BDSM-LOFT an die oben in dieser Richtlinie angegebene Adresse oder per E-Mail schreiben: Datenschutzbeauftragter@bdsm-loft.com oder einschließlich einer Kopie ihres Personalausweises jederzeit und kostenlos schreiben, um: Eine bereits erteilte Zustimmung zu widerrufen. Sie erhalten eine Bestätigung, ob BDSM-LOFT personenbezogene Daten des Benutzers verarbeitet oder nicht. Sie sind berechtigt, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu fordern. Sie können ungenaue oder unvollständige Daten korrigieren. Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten fordern, wenn diese Daten für den Zweck, für den sie zuerst erfasst wurden, nicht mehr erforderlich sind.

12. SICHERHEITSMASSNAHMEN BDSM-LOFT wird die Benutzerdaten jederzeit absolut vertraulich behandeln und dabei die geltenden Vorschriften beachten und die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten und nicht genehmigte Änderungen, Verlust, Verarbeitung oder Zugriff aufgrund des Stands der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind, zu verhindern.

Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018.

Our Website Privacy page explains how our privacy policy applies to your use of our website and specifically how personal information is collected through your use of our website. At all times, the following privacy statement is subject to our privacy policy.

Collection of your personal information

The personal information we collect via this website may include: The content of any messages or comments that you submit by your own choosing via this website or to an email address on this website, which may include personal contact information.

Use and disclosure of your personal information

Where we collect personal information from you via our website, a privacy disclaimer indicates that no third parties we might share your information with (if any). In addition to providing our services to you and carrying out your requests, we may use or disclose personal informationthat we collect about you for purposes including the following: to assist our development and/or enhancement of this website, where we suspect that fraud or unlawful activity has been, is being or may be engaged in any other purposes required or authorised by law. Email addresses provided via this site will only be used to respond to specific user queries. They will not be added to any mailing lists, nor disclosed to any other third party without users' knowledge and consent, unless required by law.

Security

We have implemented technology and security policies, rules and measures to protect the personal information we have under our control. However, please be aware there are risks in transmitting information across the Internet. Whilst we strive to protect such information, we cannot ensure or warrant the security of any information transmitted to us online and you do so at your own risk. Once any personal information comes into our possession, we will take reasonable steps to protect that information from misuse and loss and from unauthorised access, modification and disclosure. If you are concerned about conveying sensitive material to us over the Internet, you can choose to contact us by telephone or mail.For feedback, booking and information request form including email we may preserve the content of any feedback, information request form, email or any other electronic message that we receive. Any personal information contained in that message will only be used or disclosed in keeping with our privacy policy. We will not use that information to add you to a mailing list without your consent.

Links to external websites

Our privacy policy does not extend beyond this website. When following links to other sites from our website, we recommend you read the privacy statement of that site to familiarise yourself with its privacy practices.

Use of cookies

This website may use cookies from time to time. Cookies are small data files that a website is able to place on a user's hard drive to record aspects of that user's experience of the website. For example, we may use cookies to record that a user visited a particular section of the website, that their browsing software was a particular version, or to ensure online applications and transactions do not require you to re-input information when moving between web pages. In this way, cookies can improve the operation of the website, and make your visit more user friendly.

Google Analytics' terms require us to reproduce the following wording in this policy:
This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google, Inc. ("Google"). Google Analytics uses "cookies", which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of the website (including your IP address) will be transmitted to and stored by Google on servers in the United States. Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity for website operators and providing other services relating to website activity and internet usage. Google may also transfer this information to third parties where required to do so by law, or where such third parties process the information on Google's behalf. Google will not associate your IP address with any other data held by Google. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website. By using this website, you consent to the processing of data about you by Google in the manner and for the purposes set out above.

The default settings of browsers may allow some or all cookies, but users can easily take steps to erase cookies from their hard-drive, block all cookies, or receive a warning before a cookie is stored. However, some parts of sites may not function fully for users that disallow cookies.