AGB

Im Folgenden finden Sie wichtige Informationen zu den Stichworten Check-in , weitere Gäste, Praktiken, Sicherheit, Diskretion, Rauchen, Reinigung, Stornierungen, sowie Fotos und Film.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir sind LGBT-friendly. Wir legen Wert auf Werte wie Toleranz, Transparenz, Offenheit und Ehrlichkeit. Gleichzeitig sind uns Diskretion und Vertrauen wichtig. Erlauben Sie uns ein paar klare Worte, um Missverständnisse zu vermeiden und lassen Sie uns gemeinsam für einen angenehmen Start in einen tollen Aufenthalt sorgen.

Check-in
Check-in ist standardmäßig um 18.00 des Anreisetages (nicht "irgendwann ab 18.00 Uhr). Auf Nachfrage sind ggfs auch buchbar ein early-Check-in zwischen 15.00 und 18.00 Uhr, ein super-early-Check-in zwischen 12.00 und 14.59 Uhr sowie ein late-Check-in bis 21.00 Uhr mit individueller Uhrzeit. Den Check-out  am Abreisetag bestimmen Sie bis zur Maximal-Uhrzeit spontan und flexibel für sich selbst.

Wir haben keine Rezeption und meist Folge-Check-in-Termine an anderen Orten in Berlin. Nach 15min verlassen wir den Check-in-Ort wieder. Daher soll der Check-in auch ausdrücklich zur vereinbarten Uhrzeit (fix) stattfinden. Ungeplante Wartezeiten bedeuten meist eine zweite Anfahrt und einen deutlichen zeitlichen Mehraufwand. Um eine neue Check-in-Uhrzeit zu vereinbaren, nutzen Sie bitte die Handynummer, die in der Reservierungsbestätigung und im Impressum angegeben ist. Ein/e zweite/r Check-in-Versuch/-Termin/-Anfahrt wird mit mind. 25€ berechnet.

Berlin ist sehr groß. Bitte planen Sie daher Ihre Anreise, Ihre Bahnfahrt, Ihre Flugzeiten etc. so ein, dass Sie zum Check-in vor Ort sein können. Abweichende Ankunftszeiten sind bei öffentlichen Verkehrsmitteln i. d. R. nicht erst am Anreisetag bekannt. Berücksichtigen Sie dieses bei Zug- und Flugbuchungen sowie bei Ihrer Routenplanung mit dem Auto. Verspätete Ankunftszeiten mit dem Auto werden nicht erst zur Check-in-Uhrzeit erkannt.

Gäste
Gästewechsel, Mehrpersonen und Besuch (auch nicht temporär) im Apartment sind nicht gestattet. Unangemeldete Gäste (egal ob "nur" zum Besuch, zum "nur mal Schauen", "nur zum Abholen", "nur auf ein Gläschen" oder zur Übernachtung usw.) werden pro Kalender-Tag und pro Person pauschal mit 300€ berechnet. Wir wünschen absolut keine Mehrpersonen, die nicht bereits mit der Anmeldung genannt wurden. Mehrpersonen können nicht nachgemeldet werden. Unangemeldete Personen berechtigen uns, ohne Anmeldung die Location zu betreten und unser Hausrecht auszuüben.

Keine Personen unter 18 Jahren, keine Untervermietung, keine Fremdevents oder -parties.

Praktiken – Hart aber herzlich
Sicherheit und Hygiene haben bei uns und für unsere nächsten Gäste einen allerhöchsten Stellenwert. Der Cleaningaufwand ist für uns nicht vertretbar. Darum verzichten wir ausdrücklich auf Wachs, Haustiere, Drogen, Wetplay (Urin), Natursekt (Urin), Koprophilie/bekannt als Scat oder Kaviar und natürlich sind Personen unter 18 Jahren nicht erlaubt. Die jeweilige Nichtbeachtung wird mit 200€ berechnet und ist nicht verhandelbar!

Sicherheit
Für alle Praktiken tragen Sie selbst die Verantwortung. Die Ausstattung ist bis zu einem Körpergewicht von 120kg ausgelegt. Für Schäden, die auf ein höheres Gewicht zurück zu führen sind, haftet der Gast. Für die Sicherheit unserer Gäste und des Apartments ist der Eingangsbereich außerhalb der Location CCTV-überwacht (videoüberwacht). Aufzeichnungen werden binnen 24 Stunden nach Abreise gelöscht.

Schäden/Diebstahl
Sicher kann auch mal etwas kaputt gehen. Meist ist leicht erkennbar, ob das an unsachgemäßer oder an zu starker Inanspruchnahme lag oder nicht. Nicht in Ordnung ist, wenn defektes Equipment einfach unter anderem Equipment dann „versteckt“ wird. Ehrlich währt da am längsten. Gleiches gilt für das Mitnehmen von Andenken und das „versehentliche“ Einpacken von unserer Ausstattung (auch aus der Küche) und dem Equipment. Die Häufigkeit ist uns einfach zu hoch geworden. Für uns ist das Diebstahl mit allen Konsequenzen. Eine tägliche Fotodokumentation erleichtert uns die Bestandsaufnahme.

Diskretion
Da wir um Diskretion für unsere Anwohner und auch für spätere Gäste bemüht sind, betreten und verlassen Sie das Apartment stets nur in "zivil". Vielen Dank dafür.

Rauchen
Bei uns brauchen sie zum Rauchen und Vapen nicht vor die Tür zu gehen. Der Extra-Raum zwischen Küche und einem der Haupträume ist dafür als Raucherbereich vorgesehen. Bitte lösen Sie nicht die Rauchmelder durch Rauchen in anderen Räumen aus. Sie tragen die Kosten für einen Feuerwehreinsatz; die Berliner Feuerwehr ist schnell vor Ort.

Bezahlung
Sie nehmen eine verbindliche Buchung vor. Als Preis wird ihnen immer der reine Übernachtungspreis angezeigt. Zu addieren sind jeweils Cleaningkosten, Kaution und gewählte Extras. Die ggfs. anfallende Citytax (Berliner Übernachtungssteuer) wird erst nach Abreise mit der Kaution verrechnet. Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse die Zahlungsfristen (immer binnen maximal 2 Tagen) für die Anzahlung und ggfs. Restzahlung (Gutschrift bei uns spätestens bis 4 Wochen vor Anreise). Verspätete Zahlungseingänge berechtigen uns, einen Spätzahlerzuschlag i. H. v. 10€ zu berechnen. Ab der zweiten Zahlungserinnerung werden diese zusätzlich mit jeweils 10€ berechnet. Damit sollen Spassbucher und Kalenderblockierer reglementiert werden. Falsche Namensangaben bei der Buchung und unvollständige Zahlungen berechtigen uns, den Check-in zu verweigern.

Stornierungen
In dem unglücklichen Fall, dass Sie Ihren Aufenthalt stornieren müssen, beachten Sie bitte, dass die folgenden Stornoregeln gelten:

Ab 4 Wochen vor dem Anreisetag beträgt die Stornierungsgebühr 100% des Buchungspreises. Bei einer Stornierung mehr als 4 Wochen vor dem Anreisetag fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe der Anzahlung an. Bei einer Umbuchung bis vier Wochen vor dem Anreisetag berechnen wir für 50% der Anzahlung für den Mehraufwand. Eine Umbuchung innerhalb von vier Wochen vor dem Anreisetag wird wie eine Stornierung und eine neue Buchung behandelt.

Manchmal ist man beim Reisen auch schlicht verhindert oder fremdbestimmt und muss eine gebuchte Reise absagen/stornieren. Im Falle von Krankheit ist da eine Reiserücktrittsversicherung von Vorteil. Um die Stornokosten abzudecken, gibt es u. a. im Internet eine Vielzahl von günstigen Angeboten zum Thema Reiserücktrittsversicherung. Wir empfehlen, eine solche Reiserücktrittversicherung abzuschließen. Die Stornierung muss schriftlich und von der Email-Adresse aus erfolgen, an die auch die Buchungsbestätigung ging. Bitte schicken Sie eine E-Mail an info@bdsm-loft.com. Dazu bitte den Namen, den Buchungszeitraum und die Buchungsnummer angeben. Wir (Gastgeber) behalten uns ein besonderes Sonderstornierungsrecht einer bestehenden Buchung vor. Dafür müssen im Einzelfall besondere Gründe (z. B. ein Wasser- oder Feuerschaden, die Beendigung des Geschäftsbetriebs oder vom Gastgeber nicht zu vertretende Gründe) vorliegen. In diesem besonderen Fall erhält der Gast seine für die stornierte Buchung gezahlten Beträge selbstverständlich vollständig zurück.

Beim Check-out sind alle Lichter auszumachen und alle Fenster zu schließen. Denken Sie an den Brandschutz und an den Versicherungsschutz bei Einbrüchen. Bei Missachtung sind Sie in der Haftung.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass manche der vorstehenden Regeln erst aus Erfahrung entstanden sind und dadurch nötig wurden. Gleiches gilt für unser Equipment. Dieses wir vor jedem Gast auf Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit geprüft und dokumentiert. Abweichungen in der Ausstattung sind ggfs. der Reparatur, dem Verlust oder der Verbesserung geschuldet.

Foto und Film
Fotos und Filme für Ihre privaten Zwecke sind natürlich möglich. Wenn Sie Ihre privaten Fotos und Filme in Foren etc. in jeglicher Art veröffentlichen, dann ist die Angabe unserer Domain „www.BDSM-Loft.com“ auf dem Foto Pflicht. Es reicht nicht aus, die Domain irgendwo neben dem Foto zu nennen. Gewerbliche Aufnahmen sind ausschließlich erst nach Absprache mit uns möglich.

Ihr Vetragspartner ist Ingrid van Hofman, Dickensweg 8, 14055 Berlin. Gerichtstand ist Berlin.

Leider sind diese Regelungen jedoch nötig geworden. Unsere Intention ist jedoch immer, ihnen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Fragen sie uns, wenn sie Wünsche haben oder Informationen brauchen. Wir haben immer ein offenes Ohr für sie.

Stand 28.11.2018